Weihnachtsdekoration aufbewahren und verstauen: Tipps & Tricks für mehr Ordnung

Weihnachtsdekoration aufbewahren und verstauen: Tipps & Tricks für mehr Ordnung

Enthält Werbe-/Affiliate-Links

So ordnest und verstaust du deine Weihnachtsdekoration nach Weihnachten.

Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem die Weihnachtsdeko und der Baumschmuck wieder verstaut werden will. Gerade wenn es um das Thema Weihnachtsdeko verstauen geht, kommt schnell die Frage nach dem Wie auf. Wie lässt sich der Baumschmuck am besten aufbewahren, die Lichterkette gut verstauen und wie bewahre ich die zerbrechlichen Ornamente oder gar meine Papiersterne am besten auf?

Weihnachtsdekoration aufbewahren und verstauen: Tipps & tricks für mehr Ordnung

Weihnachtsdekoration aufbewahren: Ich verrate dir in diesem Artikel die besten Tipps zur Aufbewahrung deiner Weihnachtsdeko und stelle dir die besten Tools und Gadgets vor, damit du auch zum nächsten Weihnachtsfest viel Freude an deiner Weihnachtsdekoration hast – und sie vor allem auch schnell wiederfindest.

Ausmisten und Sortieren deiner Weihnachtsdekoration

Wenn du nicht schon vor dem Dekorieren deiner Weihnachtsdeko einmal gründlich ausgemistet hast, dann ist jetzt der beste Zeitpunkt dazu. Denn jetzt siehts du, welche Dekoelemente und Dinge du wirklich auch benutzt hast. Verschaffe dir daher zunächst einen Überblick und kategorisiere deine Weihnachtsdekoration in:

  • kann bleiben
  • muss weg bzw. ist kaputt
  • kann verschenkt werden

Weihnachtsdekoration aufbewahren: Behalte den Überblick

Ist deine Weihnachtsdeko sortiert und ausgemistet, solltest du dir alles notieren, was du an weihnachtlicher Dekoration besitzt. Das wird in der kommenden Saison helfen den Überblick zu bewahren, um Fehl- oder doppelte Käufe zu vermeiden. Denn die hundertste Kerze oder noch mehr Baumkugeln benötigst du nur in den seltensten Fällen. Am Besten nutzt du dafür eine Exceltabelle und legst dir händisch eine Tabelle an. In solch einer Tabelle kannst du auch die Anzahl und die Farben notieren, sowie, in welcher Kiste was zu finden ist. Dadurch musst du nicht gleich alles Kisten und Boxen durchsuchen, wenn du etwas spezielles suchst.

Geschenkpapier clever verstauen

Um Geschenkpapierreste und anderes Verpackungsmaterial ordentlich bis zum nächsten Fest aufzubewahren, lassen sich Kleider- und Schuhtaschen verwenden sowie spezielle Aufbewahrungstaschen für Geschenkpapier. Dadurch wird das Geschenkpapier nicht geknickt und Schleifenband und Co. ist auch immer griffbereit.

Weihnachtsdekoration aufbewahren und verstauen: Tipps & tricks für mehr Ordnung

Baumschmuck und Weihnachtskugeln richtig lagern

Damit du möglichst lange Freude an deinen Weihnachtskugeln hast, solltest du diese so lagern, dass sie bruchsicher aufbewahrt werden und dabei nicht aneinander reiben. Dazu kannst du einfach ein Stückpappe zwischen die Kugel legen und sie in Boxen verstauen. Oder du besorgst die spezielle Aufbewahrungsboxen für Baumkugeln. Diese haben die Trenner schon in der Box integriert und deinem Baumschmuck kann so nichts mehr passieren.

Der Lichterketten Hack

Nichts lässt sich so blöd aufbewahren wie eine Lichterkette. Einmal aufgewickelt, lässt sich die Kette nicht wieder in der Originalverpackung verstauen. Daher hier mein Tipp: Wickel die Lichterkette um ein stabiles Stück Pappe. Zum Beispiel von einer Küchenrolle oder vom Geschenkpapier. Dadurch kannst du sie platzsparend aufbewahren und sie verheddert nicht beim herausnehmen.

Lichterketten clever verstauen: So verheddern sie nie mehr!

Weihnachtsdekoration aufbewahren: Gut sortiert in unterschiedlich großen Boxen

Damit du deine Weihnachtsdekoration über das Jahr bis zum nächsten fest gut aufbewahrst, solltest du zunächst deine Deko nach Material und Größe sortieren. Kleine Dekoelemente kannst du prima in kleinen Boxen aufbewahren. Kleine Boxen oder Kartons lassen sich immer im Haushalt finden: Schuhkartons, Versandkartons, Schmuckboxen. Hast du deine Weihnachtsdekoration in unterschiedlichen Boxen sortiert, solltest du die kleinen Kartons noch beschriften. Ich nutze hierzu sehr gern ein Etikettiergerät. Das wird dir helfen, zum nächsten Weihnachtsfest alles wieder zu finden. Am Ende verstaue ich alle kleinen Boxen in einer großen durchsichtigen Box, die dann in den Dekoschrank oder in der Keller wandert. Achte darauf, dass die große Box einen Deckel hat, damit nichts einstaubt. Mein Favorit, wenn es um das Aufbewahren und Ordnen von Dekoration geht, sind die durchsichtigen Kisten mit Deckel (SAMLA) von Ikea. Diese gibt es in unterschiedlichen Größen und passe in so gut wie jeden Schrank und lassen sich prima stapeln. Ebenso praktisch sind die TJENA Boxen von Ikea, die ich auch sehr gern zu Ordnung in meinem Büro nehme.

Weihnachtsdekoration aufbewahren und verstauen: Die besten Tipps!

Was sind deine Tipps für die Aufbewahrung der Weihnachtsdekoration? 

Merk dir diesen Beitrag auf Pinterest!

Weihnachtsdekoration richtig aufbewahren und ordnen: So klappt's!

Noch mehr Ordnungsideen und Inspiration findest du auf meinem Pinterest Board „Ordnung schaffen: Tipps & Tricks

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hi, Ich bin Daniela

Withdaniela.com - der Lifestyle-Blog aus Leipzig steht für die Neugier auf die schönen Dinge im Leben.

Auf withdaniela.com berichtet die deutsche Lifestyle-Bloggerin Daniela über inspirierende Themen wie Beauty, Interior, Lebensstil und DIY-Ideen - widmet sich aber auch den festlichen Dingen im Leben und gibt Tipps für schöne Deko-Ideen.

Immer nach dem Motto #enjoy

Viel Spaß auf meinem Blog!

Favoriten

*werbung